Die Reise

Hast du auch schon mal das Gefühl gehabt, in der Menge allein zu sein? Daneben zu stehen anstatt Teil des Ganzen zu sein? Spürst du dieses Verlangen, dem schnöden Alltag zu entkommen?

Getrieben von diesem Gefühl und der Lust auf Abenteuer, machen sich die vier jungen Filmemacher Liluh, Jan, Jakob und Lukas von Hamburg aus, auf den Weg nach Kiew. Hier treffen die Vier auf Oleg. Oleg ist ein Stalker. So nennen sich die Leute, die immer wieder in die 2.600km² große Sperrzone rund um das Kernkraftwerk von Tschernobyl einbrechen. Das Team von Breaking the Zone begleitet ihn auf einem seiner „Ausflüge“ und hinterfragt dabei seine Beweggründe und Motivation. Die vier Filmemacher treffen auf Menschen, die ihre einzigartigen Erfahrungen und ihre Faszination für diesen geschichtsträchtigen Ort künstlerisch verarbeiten.

 

Auf großer Leinwand!

Trailer

Making Of Bilder